Эксоцман
на главную поиск contacts

Lippl Bodo

Обновлено: 09-12-2010
Дата рождения 1970
Место работы Humboldt-Universität zu Berlin (Гумбольдтский университет) / Institut für Sozialwissenschaften

Публикации:
  • (2003): Soziale Gerechtigkeit aus der Sicht der deutschen Bevolkerung. Ergebnisse der empirisch-sozialwissenschaftlichen Gerechtigkeitsforschung (ISJP-Arbeitsbericht No. 95), Berlin: Humboldt-Universitat zu Berlin.
  • (2002): Wahrgenommene Einkommensungerechtigkeit und Einstellungen zur sozialen Ungleichheit in wohlfahrtsstaatlichen Regimes - Analysen mit dem ISSP 1987, 1992 und 1999 (ISJP-Arbeitsbericht No. 95), Berlin: Humboldt-Universitat zu Berlin (erscheint in: Allmendinger, Jutta (Hg.): Entstaatlichung und soziale Sicherheit. Verhandlungen des 31. Kongresses der Deutschen Gesellschaft fьr Soziologie in Leipzig 2002. 2 Bдnde + CD-ROM, Opladen: Leske + Budrich.
  • (2001): Die Einkommensangaben in den deutschen Daten des ISJP 1991, 1996 und 2000. Dokumentation und alternative Handhabungen fehlender und problematischer Werte (ISJP-Arbeitsbericht No. 78), Berlin: Humboldt-Universitaet.
  • (2001): Soziale Sicherheit durch den Sozialstaat? Einschaetzungen zu Rente, Arbeitslosigkeit und Krankheit in Ost- und Westdeutschland, in: Informationsdienst Soziale Indikatoren (ISI) 26, 7-11.
  • (2000): "Welten der Gerechtigkeit" in "Welten wohlfahrtsstaatlicher Regimes" - Welche Einkommensungerechtigkeit nehmen Menschen in Europa wahr und welche Gerechtigkeitsordnung wollen sie? (ISJP-Arbeitsbericht No. 59), Berlin: Humboldt-Universitaet.
  • (2000): Im Osten nichts Neues? Neue Literatur zu Armut, Gerechtigkeit und Wohlfahrtsstaat im Kontext der deutschen und osteuropaeischen Transformationen (Buchrezensionen), in: Berliner Debatte INITIAL 11/4, 122-128.
  • (2000): Justice Ideologies, Perceptions of Reward Justice, and Transformation: East and West Germany in Comparison, in: Mason, David S./Kluegel, James R. (Hg.): Marketing Democracy. Changing Opinion About Inequality and Politics in East Central Europe, Lanham/Boulder/New York/Oxford: Rowman & Littlefield, 122-160 (zusammen mit Bernhard Christoph & Bernd Wegener).(ebenso ISJP-Arbeitsbericht No. 52, Berlin: Humboldt-Universitaet.
  • (2000): Anmerkungen zur Berechnung der wahrgenommenen Gerechtigkeitsbewertung in Deutschland. Studie zum ISJP-Datensatz 1991-1996 (ISJP-Arbeitsbericht No. 46), Berlin: Humboldt-Universität. PDF-Download
  • (1999): Justice Evaluation and the Welfare State in Europe (Paper prepared for the 4th European Conference of Sociology "Will Europe Work", August 18-21 1999 in Amsterdam/The Netherlands, European Sociological Association), Berlin: Humboldt-Universitaet.
  • (1998): Literaturliste zur Soziologie sozialer Ungleichheit, Berlin: Humboldt-Universitaet.
  • (1998): Justice Ideologies, Income-Justice, and the Welfare State: A Comparison of Justice Ideologies and the Perceived Justice of Income in the United States, West Germany, and the Netherlands (ISJP-Arbeitsbericht No. 47), Berlin: Humboldt-Universitaet.
  • (1998): Wohlfahrtsstaaten und Gerechtigkeit. Eine Forschungsskizze unter Beruecksichtigung verschiedener Klassifikationen von Wohlfahrtsstaaten (ISJP-Arbeitsbericht No. 55), Berlin: Humboldt-Universitaet.
  • (1997): Dokumentation fuer den deutschen Teil des International Social Justice Project. Replikation 1996 (ISJP-Arbeitsbericht No. 37), Berlin: Humboldt-Universität. (zusammen mit Bernhard Christoph, Gaelle Jardin, Gunnar Stark und Bernd Wegener)
  • (1997): Karrierebremse Teilzeit? Zur Einschaetzung der Aufstiegs- und Fortbildungsmoeglichkeiten von Fuehrungspersonen in Teilzeit in der 'Stadt Muenchen', in: Allmendinger, Jutta et al.: Teilzeitarbeit in Fuehrungspositionen. Eine Untersuchung im Auftrag des Personal- und Organisationsreferates der Landeshauptstadt Muenchen, Erweiterter Ergebnisbericht, Muenchen, 88-99.
  • (1997): Jedem das Seine? Die Wahrnehmung und Beurteilung von Einkommensgerechtigkeit im Laendervergleich, Diplomarbeit Universitaet Muenchen (ISJP-Arbeitsbericht No. 36), Berlin: Humboldt-Universitaet.
  • (1995): Die Bedeutung der Freizeit in der modernen Gesellschaft aus sozialethischer Perspektive, Muenchen (unveroeffentl. Lizentiatsarbeit).
  • (1994): Sind Soziologen Allesfresser?, in: Dilemma (Zeitschrift der Studierenden am Institut fuer Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universitaet Muenchen).

Домашняя страница http://www.lippl.net/
E-mail bodo@lippl.net
Телефон 030-2093-4417
Факс 030-2093-4430
Адрес Universitaetsstrasse 3b
Raum: 211
Sprechstunde für Studierende: Di: 16-17 Uhr
Berlin